Die LAG Geschäftsstelle ist zur Zeit nur via  Email erreichbar. Wir versuchen Ihr Anliegen zeitnah zu bearbeiten.

Die Kontaktdaten bleiben wie bisher:

T: 06321-992114

E: lag@addnw.rlp.de

Die LAG Hauswirtschaft

 



Berufsausbildung in der Hauswirtschaft  >> Informationstagungen 2017   

    


 

Die Informationstagungen im Frühjahr 2017 sind abgeschlossen

Über weitere Planungen halten wir Sie auf dem Laufenden

Beispielablauf unserer Informationsveranstaltungen

Programm

Probleme mit „schwierigen“ Auszubildenden meistern

 

Informationen der zuständigen Stelle (ADD)

 

Kollegialer Austausch

Vormittag

9.00 Uhr

  • ·Welche Arten von Motivation werden unterschieden?
  • ·Was beeinflusst die Lern- und Leistungsmotivation?
  • ·Welcher Ausbilderinnentyp sind Sie?
  • ·Was motiviert Auszubildende? Was ist Ihnen wichtig?
  • ·Welche Grundregeln sind für eine gute Zusammenarbeit zwischen Ausbilder und Auszubildendem wichtig?

Mittagspause

12:30 Uhr bis 13:15 Uhr

Nachmittag 1

13:15 Uhr

  • Welche Leistungs- und Verhaltensprobleme zeigen sich bei Auszubildenden?
  • Wie kann man Motivationsprobleme analysieren?
  • ·
  • · 

Nachmittag 2

15:30 Uhr

Informationen der ADD

Veranstaltungsorte

siehe Terminübersicht

Tagungspauschale

95,00 € (sind vorab zu überweisen)

Sie erhalten mit Ihrer Anmeldebestätigung eine Rechnung.

Leistung

Tagung

Verpflegung

Tagungsunterlagen

Teilnehmerbegrenzung

20 Personen

Anmeldefrist

Jeweils 20 Tage vor Seminarbeginn

 

 



 

 

                                                               

 

 

 



Suchen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:










Wer ist online?

Wir haben 37 Gäste online

Qualifikationsübersicht

Ausbildungsnachweis

Der direkte Weg zur Bestellung/Registrierung. Klicken Sie auf den Link.

Onlineversion 

Papierversion >> für die duale Ausbildung

Papierversion >> für die HBfH

HAS-e Schritt für Schritt Anleitung >> als Download

DQR

Die hauswirtschaftlichen Berufe
im Deutschen
Qualifikationsrahmen
 
Kurzfassung        Langfassung

Fördermöglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit die Bildungsprämie zu beantragen (http://www.bildungspraemie.info/).

Impressum

Copyright © 2017 www.hauswirtschaften.de. Alle Rechte vorbehalten.