Die LAG Geschäftsstelle ist zur Zeit nur via  Email erreichbar. Wir versuchen Ihr Anliegen zeitnah zu bearbeiten. Dazu hat sich unsere unsere E-Mail-Adresse geändert.

Ab sofort erreichen Sie die LAG Hauswirtschaft unter: info@hauswirtschaften.de

 

 



 

 Auf dieser Seite stehen die Firmen, Menschen und Verbände, welche die Arbeit

der LAG Hauswirtschaft unterstützen.

 

Die Unterstützung unserer Arbeit kann auf ganz vielfältige Weise geschehen. 

Auf unserer Zeugnisfeier im Sommer werden die landesbesten Auszubildenden mit Sachpreisen ausgezeichnet. Diese Sachpreise sind in aller Regel Spenden.

Auf der Meisterfeier werden die besten Absolventen der Fortbildungs- und Qualifizierungslehrgänge ausgezeichnet. Hier werden Sachpreise und Geldpreise überreicht.

Auf dem jährlich stattfindenden Wettbewerb der besten Auszubildenden in der Hauswirtschaft werden nicht nur die Landessiegreinnen und Sieger mit Pokalen geehrt. Es gibt auch hier für alle Teilnehmenden Sachpreise.

Neben den Sachpreisen für SiegerInnen, Absolventen und Landesbeste freuen wir uns auch über jede andere Form der Unterstützung:

>> Geldspenden zur Durchführung der großen Veranstaltungen

>> Sachspenden zur Durchführung der großen Veranstaltungen

>> Unterstützung in Form von "Menpower"

 

Die Arbeit der LAG Hauswirtschaft wird seit über 10 Jahren durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie gefördert.

 

 

Sponsoren unserer Veranstaltungen in Mainz . << hier klicken

 

Sie befinden sich:

Startseite Förderer und Sponsoren

Suchen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:










Wer ist online?

Wir haben 39 Gäste online

Qualifikationsübersicht

Ausbildungsnachweis

Der direkte Weg zur Bestellung/Registrierung. Klicken Sie auf den Link.

Onlineversion 

Papierversion >> für die duale Ausbildung

Papierversion >> für die HBfH

HAS-e Schritt für Schritt Anleitung >> als Download

DQR

Die hauswirtschaftlichen Berufe
im Deutschen
Qualifikationsrahmen
 
Kurzfassung        Langfassung

Fördermöglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit die Bildungsprämie zu beantragen (http://www.bildungspraemie.info/).

Impressum

Copyright © 2017 www.hauswirtschaften.de. Alle Rechte vorbehalten.